Premiere geglückt! Seht hier die erste Ausgabe von «Barbara Bürers Kosmos».


 

Mit «Barbara Bürers Kosmos» führt Journalistin Barbara Bürer weiter, was sie während zwölf Jahren im Telefontalk «nachtwach» bei SRF Woche für Woche getan hat: Jenen das Wort geben, die sonst nicht im Rampenlicht stehen. Während Menschen aus der ganzen Schweiz am Telefon ihre Lebensgeschichten erzählen, verfolgt das Publikum vor Ort die Gespräche mit Funkkopfhörern mit. Via Live-Stream werden die Telefonate übers Internet weiterhin in die Stuben des Landes übertragen.

Das Thema der nächsten Ausgabe vom 5. Juli: «Noch ein Mal»

Manchmal ist einmal, zweimal, dreimal nicht genug. Im Telefontalk mit Barbara Bürer erzählen die Anrufer*innen von Erlebnissen, Erfahrungen und Momenten, die sie in ihrem Leben noch einmal, vielleicht noch ein letztes Mal, erleben möchten. Noch einmal schwanger sein? Noch einmal die Liebe finden? Noch einmal die Schulbank drücken? Noch einmal einen Versuch wagen, das Unmögliche möglich zu machen? Noch einmal die ganze Familie sehen, bevor es zu spät ist? Die Zuschauer*innen geben Einblick, welche Sehnsüchte, Hoffnungen und Erinnerungen sie antreiben, «es» noch einmal zu tun. Wer mitmachen möchte, meldet sich bereits im Vorfeld auf der Gratis-Nummer 0800 22 02 02 oder via

post@barbarabuerer.ch  

Der Telefontalk wird am 5. Juli ab 21:00 als Live-Stream übertragen auf www.barbarabuerer.ch.


Wer live vor Ort sein will, kommt um 20:45 ins Zürcher Kulturhaus KOSMOS. Eintritt frei. Gegen eine Gebühr von 5 Franken können Funkkopfhörer bezogen werden, um die Telefongespräche mit zu verfolgen.
Kulturhaus KOSMOS, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich, 21 – 22:15 Uhr im Buchsalon.

«Barbara Bürers Kosmos» wird am 5. Juli ab 20:55 hier auf dieser Website live übertragen.